Alle Produkte
EN

Asean Straßentransport

Startseite>Dienstleistungen>Internationaler Straßentransport>Asean Straßentransport

Asean Straßentransport

Zitieren

Beschreibung

SHL reagiert aktiv auf die "westliche Entwicklung" des CPC-Zentralkomitees, die Initiative "One Belt And One Road", und passt das Layout der Unternehmensstrategieplanung aktiv an und beginnt, ASEAN (Association of Southeast Asian Nations) neue Dienste für den internationalen Straßentransport anzubieten.

Die Hauptstraßenverkehrswege sind wie folgt:

1. Pingxiang in Guangxi - Vietnam

2. Pingxiang in Guangxi - Vietnam - Kambodscha / Thailand / Laos

3. Hekou in Yunnan-lao Cai (Vietnam) - Vietnam

4. Ruili in Yunnan - Myanmar

5. Boten in Yunan-Laos

Die Vorteile der Sohologistik

1. Vom Verkehrsministerium zugelassener Straßentransport und Qualifikation für den Transport schwerer und überdimensionaler Ladungen

2. Umfangreiche Erfahrung im Projektbetrieb und professioneller internationaler Kundendienst für den Straßentransport

3. Wettbewerbsfähige Frachtraten durch optimale Transportlogistik

4. GPS-Transportüberwachungssystem für Ihre Ladungen

5. Begleiten Sie Ihre Projektladungen auf dem internationalen Straßentransport von China nach Europa

6. Pioniere für den internationalen Straßenverkehr China - Europa

7. FTL-Frachtdienst (Full Truck Loads)

8. LTL-Frachtdienst (Less Truck Loads)


FAQ
  • Q

    Welche Waren sind für den internationalen Straßentransport nach ASEAN geeignet?

    A

    Wasserkraftwerkausrüstungen, Maschinenbau, Autokran, Gabelstapler, Baumaterialien, Lebensmittel, Kunsthandwerk, tägliche Vorräte sind für den internationalen Straßentransport nach ASEAN geeignet.

  • Q

    Wie werden Zollanmeldungen, Zolltransfers und Zollabfertigungen für den internationalen Straßentransport nach ASEAN durchgeführt?

    A

    Die Schritte sind im Allgemeinen wie folgt:
    A. Der Straßentransport zur ASEAN muss die Ausfuhranmeldung gemäß den einschlägigen Angaben der ausländischen Transportfahrzeuge und des örtlichen Zolls nach dem Beladen ausländischer Fahrzeuge im überwachten Lager durchführen.
    B. Der Transit des Straßentransports zur ASEAN wird in den Ländern auf dem Weg deklariert.
    C. Der internationale Straßentransport zur ASEAN kann im Grenzhafen zur Zollabfertigung oder am Projektstandort angemeldet werden.

  • Q

    Welche Incoterm wird für den internationalen Autobahnverkehr nach ASEAN verwendet?

    A

    Es gibt zwei Incoterms DDU (Delivered Duty Unpaid, benannter Bestimmungsort), dh Delivery Duty Unpaid an den angegebenen Bestimmungsort und DAP - Delivered at Delivery Destination.

  • Q

    Wie wäre es mit der Rechnung für den internationalen Straßentransport nach ASEAN?

    A

    Es ist der CMR-Frachtbrief der internationalen Straßenverkehrsunion, der von den ASEAN-Ländern in Zentralasien und anderen GUS-Ländern anerkannt wurde. Es enthält hauptsächlich Ladungsinformationen, den Versender, den Empfänger und den Spediteur, die dem Frachtbrief entsprechen.

Kontakt